Nachdem die zukünftigen Schulkinder bereits im Kindergarten übernachten durften und einige Wochen später mit dem Bus ins Bibeldorf nach Rietberg gefahren sind, fand Ende Juni die alljährliche Abschiedsfeier mit Eltern und Geschwistern statt. Bei Bratwurst und leckeren Salaten ließen es sich nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern gut schmecken, um danach gestärkt die Schultüten und die teilweise prall gefüllten Sammelmappen aus den Händen der Erzieherinnen entgegenzunehmen. Am Ende wurden bunte Luftballons in den Abendhimmel geschickt, an denen die Eltern der zukünftigen Schulkinder Karten mit lieben Wünschen für die bald beginnende Schulzeit gebunden hatten.

2016 kindergartenabschied 12016 kindergartenabschied 22016 kindergartenabschied 3

Im Juni besuchte uns zum ersten Mal die Verkehrswacht, um mit allen Kindern aus der Einrichtung ein Verkehrssicherheitstraining zu absolvieren. Von geschulten Moderatoren wurden Parcours aufgebaut und Aktionen durchgeführt, um die Sicherheit und Selbständigkeit der Kinder im Straßenverkehr zu fördern.

2016 verkehrswacht 12016 verkehrswacht 2

Ein „Highlight“ für alle Kinder ist die alljährliche Übernachtung! Am frühen Freitagabend treffen sich alle zukünftigen Schulkinder mit ihren Erzieherinnen im Kindergarten. Dann wird gemeinsam gegessen und anschließend zu einer Schatzsuche aufgebrochen. Unterwegs gilt es einige spannende Aufgaben zu lösen und selbstverständlich gibt es auch als kleine Belohnung ein Eis in der Eisdiele. Ist der Schatz endlich gefunden, wird gemeinsam ausgepackt und schließlich noch im Schlafanzug und bei Kerzenschein gesungen und eine „Gute-Nacht-Geschichte“ erzählt. Am nächsten Morgen werden dann zwar etwas müde, aber glückliche Kinder von ihren Eltern abgeholt.

2016 uebernachtung 12016 uebernachtung 22016 uebernachtung 3

Der diesjährige Vater-Kind-Vormittag des FZ Evangelischer Kindergarten Bechterdissen fand in den Räumen der Freiwilligen Feuerwehr Leopoldshöhe statt. Die Mitarbeiterinnen des Kigas hatten für über 100 Personen ein leckeres Frühstück vorbereitet, sodass sich alle stärken konnten, bevor es losging: Denn viele ehrenamtliche Helfer und Helferinnen der Feuerwehr und Jugendfeuerwehr hatten sich um Detlev Schewe versammelt, um ihn zu bei den geplanten Aktionen zu unterstützen. Die Kinder durften mit ihren Vätern die ausgestellten Fahrzeuge anschauen, eine echte Feuerwehrausrüstung bestaunen und anprobieren, mit dem Wasser- Schlauch auf Tennisbälle spritzen oder gar Holzhäuser „löschen“. Zur Freude aller wurde dann noch die Drehleiter ausgefahren, die für die Kinder „bis in die Wolken“ stieg.

2016 feuerwehr 12016 feuerwehr 22016 feuerwehr 3

Detlev Schewe, stellvertretener Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Leopoldshöhe, freut sich mit Robin und der Kindergartenleiterin Ilona Jülicher über das Dankeschön des Kindergartens, eine gebackene Feuerwehr!

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Selbstbehauptungskurs für die zukünftigen Schulkinder des Familienzentrums Leopoldshöhe-Süd statt. Im Bewegungsraum des FZ. Ev. Kindergartens Bechterdissen zeigte Steffen Evers vom SMART-Team in Hamburg den Jungen und Mädchen spielerisch, was sie tun können, wenn sie von anderen geärgert werden oder wie sie sich bei einem „schlechten Gefühl“ verhalten können.

2016 smart 12016 smart 2

Mit großem Einfühlungsvermögen und mit Hilfe seiner Stofftiere geht Steffen Evers auf die Fragen der Kinder ein.

Im Rahmen des Familienzentrumsverbundes Leopoldshöhe-Süd schauen sich Kinder aus fünf Kindertageseinrichtungen im Ev. Gemeindehaus das Puppentheater „Schusselmaus und Dusseldachs“ von Herbert Mische an. Die liebevoll gestaltete Bühne, die schönen Puppen und die Handlung der Geschichte begeisterten die Kinder so, dass sie noch tagelang im Kindergarten Stabpuppen bastelten und eigene Theaterstücke zum Besten gaben.

2016 kulturwoche 12016 kulturwoche 22016 kulturwoche 3

Wie in jedem Frühjahr und Herbst findet in den Räumen des Kindergartens, ausgerichtet von engagierten Kindergarteneltern und unterstützt von den Erzieherinnen, der Flohmarkt „Rund ums Kind“ statt. Angeboten werden neben Kinderkleidung auch Spielzeug und Babyartikel. Mit Kaffee und Kuchen leckeren Waffeln sowie Bratwurst vom Grill kann auch der Hunger gestillt werden.

2016 flohmarkt 12016 flohmarkt 2

Am Gründonnerstag gibt es für alle Kinder im großen Flur ein leckeres Frühstück, auch Pastorin Sehring stärkt sich, bevor sie für alle Kinder und Erzieherinnen in der Kirche einen vorösterlichen Gottesdienst hält. Im Anschluss daran beginnt auf dem Außengelände des Kindergartens die fröhliche Ostereiersuche.

2016 ostern

Die Erzieherinnen des Kindergartens bilden sich weiter zum Thema „Alltagsintegrierte Sprachbildung“, moderiert von Gudrun Babendererde, Multiplikatorin und Fachberaterin im Diakonischen Werk in Detmold.

2016 teamfortbildung 12016 teamfortbildung 2

Jedes Jahr zur Faschingszeit freuen sich die Kinder darauf, sich zu verkleiden. Viele Kindergarteneltern hatten für das leibliche Wohl gesorgt und ein buntes Buffet zusammengestellt. Neben munteren Bewegungsspielen hatten alle Spaß bei der Kinderdisko.

2016 kostuemfest 12016 kostuemfest 2

Der 6. Dezember ist ein besonderer Tag. Der Nikolaus kommt in den Kindergarten! Erwartungsvoll sitzen die Kinder im großen Flur und warten darauf, dass der Nikolaus mit Süßigkeiten gefüllte Socken aus dem Bollerwagen an sie verteilt.

2015 nikolaus

Das Laternenfest wird immer mit allen Kindern und deren Familien gefeiert. Alle treffen sich draußen am Lagerfeuer zum Singen, bevor dann fröhlich durch die Siedlung gezogen wird. Im Anschluss daran warten im Kindergarten wärmende Getränke und leckeres Essen.

2015 laternenfest

40 Jahre FZ Evangelischer Kindergarten Bechterdissen! Das war ein Grund ein fröhliches Fest mit dem Kindergarten und der ganzen Gemeinde zu feiern! Der Tag begann in der Kirche mit einem Gottesdienst zum Erntedank. Dabei waren nicht nur alle Kinder, deren Eltern, die Gemeinde, Pfarrer und Mitarbeiter, sondern auch Clownin Elaisa! Und danach ging es zum Feiern, Spielen, Essen und Trinken rund um Kindergarten und Gemeindehaus.

2015 jubilaeum 12015 jubilaeum 2